Auribeau sur Siagne

village d'Auribeau sur Siagne , chemin de l'écluse à Auribeau sur Siagne

Mairie d'Auribeau sur Siagne
1, Place du Portail
06810 AURIBEAU SUR SIAGNE
+33(0)4 92 60 20 20
www.auribeausursiagne.fr

Entfernung von Grasse: 9 km
Höhenlage: 60 m
Einwohner: 3 219



Das herrliche Dorf Auribeau liegt auf der Höhe zwischen La Frayère und der Siagne und enthüllt dem Besucher in seinen verwinkelten Gassen und Plätzen seine reiche historische Vergangenheit.
Auribeau wird im Inventar der malerischen Stätten der Alpes Maritimes geführt, denn seine hohen Häuserwälle, seine beiden Portale, das Soutran- und das Soubran-Portal, die früher seiner Verteidigung dienten, seine ansteigenden Pflasterstraßen oder Treppen verleihen Auribeau ein außergewöhnliches Gepräge. 
Das im 12. Jahrhundert gegründete Dorf wurde am Ende des Mittelalters von der Pest und den Kriegen verwüstet und daraufhin verlassen. 1497 rief der damalige Grundherr, der auch Bischof von Grasse war, die Bewohner der ligurischen Küste auf, dieses Dorf neu zu besiedeln. 
Vom Vorplatz der Kirche aus hat man einen endlosen Blick über die bewaldeten Hügel der Siagne, die Stadt Grasse und ihre Voralpen, die Bergspitze Courmettes und die Hochebene von Valbonne. 


AKTIVITÄTEN & SEHENSWÜRDIGKEITEN:

• Der Wallfahrtsort Unsere Liebe Frau von Valcluse 
• Die Pfarrkirche
• Das Soubran-Portal
• Die Wiese der Kinder
• Der Wachszieher von Auribeau
• Fußwanderungen 
Angeln
 • Mountainbike 

JÄHRLICHE VERANSTALTUNGEN:

Juni: Auribeau sur scène
Juli: Festival de théâtre
August: fête du Patrimoine - Fête de la Tubéreuse

 

MÄRKT:

Dienstags (Route du Village) : Lebensmittel

 

 

Dormir sur la commune...