• 9433616.jpg
  • 9433612.jpg


markeurresat.pngLa Route Napoléon

Grasse
Equipement

06130 Grasse
Frankreich


Tarifs
Freier Zugang.
Ouverture
Ganzjährig.

Die Napoleon Route zeichnet die Erinnerung an Napoleons fantastisches Epos von 1815 nach ...
Heute ist sie 324 km lang, führt durch außergewöhnliche Landschaften und bietet so eine Reise zwischen Meer und Bergen an...
Ein bisschen Geschichte...
Nachdem Napoleon Bonaparte am 6. April 1814 zur Abdankung gezwungen worden war, wurde er auf die Insel Elba verbannt. Von da an verfolgte er nur noch ein Ziel: die Flucht und den Sturz der Monarchie Ludwigs XVIII.
Am 26. Februar 1815 verließ Napoleon die Insel Elba und ging in Begleitung von zwei- bis dreitausend Mann am 1. März in Golfe Juan an Land.
Um die in der Basse-Provence stationierten königstreuen Truppen zu umgehen, beschloss er, durch das Landesinnere nach Grenoble zu reisen.
Er durchquerte Castellane und Digne-les-Bains am 3. und 4. März 1815 und erreichte Paris mit seinen Männern am 20. März 1815.

Diese historische Reise führte 1932 zur Schaffung der sogenannten Route Napoleon, die damals die erste touristische Route in Frankreich war. Heute ist sie 324 km lang, führt durch außergewöhnliche Landschaften und bietet so eine Reise zwischen Meer und Bergen an...

Auf den Spuren der Route Napoleon legen Sie eine einzigartige Strecke zurück, die Sie durch die kleinen Dörfer der Provence bis an den Fuß der Alpen führt.

Entdecken Sie die Route und die durchquerten Städte auf der Website route-napoleon.com

La Route Napoléon

43.667198, 6.919707

La Route Napoléon

43.667198, 6.919707

La Route Napoléon

43.667198, 6.919707

La Route Napoléon

43.667198, 6.919707